Zutaten:

250 g Lachs
50 g Weissbrot in Sahne eingeweicht
Senfpulver
Salz
Pfeffer
1 Eiweiss
250 flüssige Sahne (angefrostet)

…im Cutter eine Fischfarc herstellen.

Einlage:

1 EL gehackter Dill
200 g Räucherforellenfiletwürfel

Zubereitung:

3 grosse Forelle , filetiert und plattiert.
Die Filets mit Salz, Pfeffer, Senfpulver und gehacktem Dill marinieren.
Dann mit der Hautseite nach aussen in eine gebutterte Form legen und mit der Farce füllen und verschliessen.
Im Ofen im Wasserbad bei 80°C ca. 50 min. pochieren. Kalt stellen, stürzen, schneiden.