Zubereitung:

Schweine- und Rinderleber und angedünstete Zwiebeln sehr fein wolfen. Eier zugeben und so viel Mehl hizufügen bis der Teig einem Spätzleteig gleich wird. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Nun wie gehabt in kochendes Salzwasser schaben.