Zutaten:

0,2 kg Seeteufel

5 Jakobsmuscheln

6 Brickteigblätter

20 g flüssige Butter

Five spice (5 Gewürze)

O,2 kg Saubohnen

Salz

Pfeffer

Muskat

Zubereitung:

Brickteig mit flüssiger Butter bestreichen leicht würzen und jeweils 3 Blätter übereinander legen. In der Grösse der Medaillons rund ausstechen und im Ofen ausbacken. Saubohnen blanchieren und die Haut abziehen, später glasieren und mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und erhitzen. Seeteufel in 10 flache Medaillons schneiden (zum pochieren). Jakobsmuscheln vorbereiten und mit Muster braten (Rost). Den gebratenen Fisch und die gegarten Jakobsmuscheln halbieren und beginnend mit Seeteufel/Brickteig/Seeteufel/Brickteig zum Millefeuille aufschichten.

Als Garnitur zum Millefeuille einen Spiess aus gebackener Spaghetti, darauf eine geschmorte Kirschtomate und ein frittiertes Basilikumblatt stecken.