Ein paar Nudelgerichte…

Diese Gerichte können Sie mit selbst hergestellten Nudeln oder mit den im Handel erhältlichen Nudeln kochen, wie zum Beispiel mit:

Spaghetti, Vermicelli, Maccheroni, Bucatini, Quadretti, Fettucelle,  Tagliolini, Tripoline, Pappardelle, Fettuccine, Tagliatelle, Rigatoni, Cannolicchi, Conchiglie, Penne, Conchigliette, Conchiglie grandi, Gobbetti, Eliche, Cavatellucci, Farfalle, Tortellini, Orecchiette, Ravioli, Bigoli (Vollkornspaghetti), Malloreddus (Muscheln mit Rillen), Lumache (Schnecken), Fussili (Spiralen), Papardelle (geriffelte Nudelstücke), Ruote (Räder), Gnocchi (Kartoffelnudeln), Bucatini, Linguine, Trenette, Cappelletti (kleine Hütchen), Chiocciole (Schnecken), Agnolotti, Lancette, Lahanelle, Fresine, Tofarelle, Scannapreti, Bricchetti, Gramigna, Mafaldine, Ditali Lisci,…