Zutaten:
250   g  Muskatkürbis
100 ml  Apfelwein
2 EL  Zucker
etwas Weißweinessig, frischer Ingwer, Koriander, Nelke ( Gewürzsäckchen)
Zubereitung:
Kürbis in Rauten schneiden und mit Weißweinessig einige Stunden marinieren. Apfelwein, Zucker und Gewürze aufkochen und über den Kürbis geben. Einige Zeit ziehen lassen. Vor dem Anrichten aus dem Fond nehmen und in etwas Butter anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.