FARCE 1:

500 g Hechtfleisch
Eier
0,8  l Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer
-Hecht 2-3x wolfen(SEHR KALT!!!)
-durch ein Sieb streichen
FARCE 2:

400 g geräuchertes Aalfleisch
200 g          ²           Forellenfleisch
100 g frische Champignons
0,2 l  Noilly Prat
50 g Schalottenbrunnoise
2 EL Ingwer-Pulver
2 EL Estragon(feingehackt)
Zitronensaft
80 g Petersilie(feingehackt)
80 g Dill                  ²
80 g Schnittlauch    ²
0,2 l Sahne
-Champignons und Schalotten in Butter anschwitzen, mit Weißwein ablöschen
-mit dem Aal- und Forellenfleisch 3x wolfen(FOND AUFHEBEN!!!)
-mit dem Rest abschmecken
BRANDTEIG:

125 g Mehl
0,3 l  Milch
100 g Butter
EG
-normal herstellen
FARCE 1 glatt rühren
Nacheinander die 8 Eier, den Brandteig, FARCE 2 und die 0,8 l Sahne unterrühren
PROBE MACHEN!!!IN SALZWASSER!!!
Bei 200°C im Wasserbad in einer Kastenform (mit Backpapier ausgelegt!) pochieren