Zutaten:
Brioche – Vorteig
75 g Milch

30 g Zucker     1

prise Salz

30 g Hefe   75 g Mehl
Hauptteig
75 g Milch

1    Ei

3    Eigelb

300 g Mehl

125 g Butterwürfel

1    Eigelb

Backpapier

Zubereitung:
Für den Vorteig die lauwarme Milch mit Zucker, Salz, Hefe und Mehl in einer Schüssel verkneten und an einem warmen Ort gehen lassen. Für den Hauptteig die Milch mit den Eiern und dem Mehl in einer Küchenmaschine verkneten und nach und nach die Butterwürfel darunter kneten. Unter diesen Hauptteig den Vorteig kneten und diesen wieder an einem warmen Ort gehen lassen.

Den aufgegangenen Teig mit der Hand nochmal zusammenkneten und wieder gehen lassen. Anschliessend nochmals zusammenkneten und in eine mit Backpapier ausgelegte Briocheform (oder Kastenform) geben. Den Teig in der Form ein letztes Mal an einem warmen Ort aufgehen lassen. Anschliessend im Ofen bei 180 Grad ca. 45-60 Minuten backen.

Ein Eigelb mit etwas Wasser vermischen und nach der Hälfte der Backzeit den Teig damit dünn bestreichen und weiterbacken