Zutaten:
20 Blätter Basilikum
2 Gläser Wasser
1 Glas trockener Sekt
60 g Zucker
Saft 1 Zitrone

Zubereitung:
Wasser und Zucker 10 Minuten zusammen kochen, dann Sirup abkühlen lassen. Zuckersirup, Basilikum, Sekt und Zitronensaft zusammenmixen, bis das ganze schäumt, Flüssigkeit im Eisfach fest werden lassen, evt. in der Form für die Eiswürfel verteilen. Vor dem Servieren im Mixer pürieren.
Das Basilikumsorbet kann als Aperitiv oder zwischen den Gängen serviert werden.
Mit der gleichen Prozedur können wir Sorbet aus einer Emulsion aus Olivenöl, Salz und Balsamico machen,
oder aus beliebig anderen Gemüsepürees oder Suppen (Tomaten, Sellerie, Spargel, usw.).