[singlepic id=981 w=120 h=40 float=left] [singlepic id=982 w=120 h=40 float=right]

Schirmherrschaft

Oberbürgermeisterin von Ludwigshafen Dr. Eva Lohse

und Oberbürgermeister von Mannheim Dr. Peter Kurz

Zugelassen sind die Ausbildungsberufe Hotelfachfrau/-mann und Restaurantfachfrau/ -mann im

2. und 3. Ausbildungsjahr.

Alle gemeldeten Wettbewerbsteilnehmer/ innen werden in ihrem theoretischen Fachwissen               ( Fachfragen u. Fachrechnen ) geprüft. Die besten 6 Auszubildenden qualifizieren sich für die praktische Endrunde. Alle Wettbewerbsteilnehmer/ innen werden innerhalb einer Woche nach der schriftlichen Prüfung über das Ergebnis informiert.

Die theoretische Kenntnisprüfung findet statt am:

Dienstag, 01.Februar`11,  von 14.00 bis ca. 16.00 Uhr

Ort: Luzenbergschule, Gerwigstraße 2, 68305 Mannheim, Tel. 0621/2937631

( Hinweisschild am Schuleingang beachten )

Die praktische Endrunde findet statt am:

Donnerstag, 03.März`11,  von 13.30 bis ca. 21.30 Uhr

Ort: Steigenberger Hotel Mannheimer Hof, Augusta Anlage 4-8, 68161 Mannheim,

Tel. 0621 / 4005-0

Neben zahlreichen Ehrengästen werden auch die Eltern der 6 Endrundenteilnehmer/ innen eingeladen. Daher bitten wir die Teilnehmer/ innen uns die Adressen Ihrer Eltern mitzuteilen, damit die Einladungen per Post verschickt werden können.

Ablauf des praktischen Wettbewerbes:

14.00 Uhr       Begrüßung / Vorstellung der Jury und dem Ausrichter,

Club der Berufsköche Mannheim-Ludwigshafen e.V. ( Einweisung ),

14.30 Uhr        Beginn mit dem Eindecken der Tische, Fachfragen aus der Praxis

18.00 Uhr       Empfang der Gäste, Aperitif

21.00 Uhr       Siegerehrung, alle Endrundenteilnehmer / innen erhalten zwei Urkunden                                                ( eine persönliche und eine für den Ausbildungsbetrieb )

Die drei Erstplazierten erhalten je eine Medaille. Der / die Sieger/ in erhält den

Peterstaler Wanderpokal für ein Jahr.

Weitere wertvolle Sachpreise gehen an alle Teilnehmer/ innen.

Bewertungskriterien:

Es wird nach Richtlinien der IHK Abschlussprüfung durch eine neutrale, unabhängige Jury geprüft und bewertet. Das Urteil der Jury ist nicht anfechtbar.

Unter anderem: Erscheinungsbild, Gästebetreuung und Fachfragen aus der Praxis.

Anmeldeschluss ist der 05. Januar 2011 an folgende Adresse:

Sascha Wagner, Rastatter Straße 24, 68239 Mannheim

oder per Mail:             berufskoeche-vorstand@t-online.de

Mit der Anmeldung erkennt der/ die Wettbewerbsteilnehmer/ in die Wettbewerbsbedingungen an.