[singlepic id=981 w=120 h=40 float=left] [singlepic id=982 w=120 h=40 float=right]

für Kochauszubildende im II. Ausbildungsjahr.

Das Ziel der Erweiterung der bisherigen Städtemeisterschaft für Kochauszubildende im III. Ausbildungsjahr ist es, das Interesse und die Begeisterung für Kochwettbewerbe von motivierten jungen Frauen und Männern schon ab dem I. Ausbildungsjahr zu wecken.

Durch diese frühe Heranführung, unter Anleitung erfahrener Ausbilder und der je nach Möglichkeit mehrfachen Beteiligung an Wettbewerben innerhalb der dreijährigen Ausbildungszeit, werden nicht nur bessere Ausbildungsziele erreicht, sondern für den Auszubildenden bedeutet dies einen Karriere fördernden Schub. Außerdem ist der Imagegewinn für den Ausbildungsbetrieb sowie den Ausbilder unbestreitbar.

Auf Seiten der Veranstalter wird eine hohe Beteiligung an diesen Wettbewerben nicht nur das Interesse der Kollegen bestätigen ein hohes und gutes Bildungsniveau vermitteln zu wollen, sondern auch langfristig die Durchführung der Städtemeisterschaften garantieren.

Am Donnerstag, 03.März 2011 wird parallel zur Städtemeisterschaft für das III. Ausbildungsjahr der Jugendcup, Wettbewerb für das II. Ausbildungsjahr stattfinden.

Ausschreibung für den Jugendcup 2011

Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 03.02.2011

1)     Der Club „Die Berufsköche“ Mannheim-Ludwigshafen e.V. ist Ausrichter des Wettbewerbs JUGENDCUP 2011 für Köche/innen im II. Ausbildungsjahr.

2)     Die neutrale Jury, die den Wettbewerb zur Städtemeisterschaft wertet, wird auch die Exponate dieses Wettbewerbs bewerten.

3) Wettbewerbsaufgabe ist: Appetithäppchen in fünf Variationen für je 6 Personen zu produzieren. (30 Stück) Auf Silberplatten mit weißen Spitzendecken Präsentieren!!!

Bewertet wird in den Kategorien: Kreativität , Geschmack, Aussehen

4)     Die Exponate werden im eigenen Betrieb (von den Auszubildenden !!!) produziert und müssen am 03. März 2011 bis 16:00 Uhr im Steigenberger Hotel Mannheimer Hof abgegeben sein. Nach der Bewertung durch die Jury werden die Exponate für den Empfang der geladenen Ehrengäste zur Städtemeisterschaft serviert.

5)     Die ersten drei Plätze werden mit Medaillen und Ehrenurkunden, alle weiteren Teilnehmer mit Ehrenurkunden belobigt.

6)     Der Wettbewerb findet nur statt bei einer Teilnahme ab drei Ausbildungsbetrieben. Die Beteiligung mehrerer Auszubildender im II. Ausbildungsjahr aus einem Betrieb ist möglich. Bei weniger Wettbewerbsteilnehmern wie in der Ausschreibung gefordert, behält sich der Club „Die Berufsköche“ die Absage des Wettbewerbs vor.

7)     Die Anmeldung ist schriftlich an den 1. Vorsitzenden Sascha Wagner, Rastatterstraße 24, 68239 Mannheim oder per Mail an berufkoeche-vorstand@t-online.de bis zum 03.03.2011 einzureichen.

8)     Bei Anmeldung zum Wettbewerb, erkennt der Wettbewerbsteilnehmer die Wettbewerbsbedingungen an.